Praxisrundgang


Rezeption

An unserer Rezeption melden sich die Patienten der Praxis für Endokrinologie (links) wie auch diejenigen für die Praxis für Physiotherapie (rechts) an. Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin unbedingt den Überweisungsschein (Kassenpatienten), die Chipkarte, wenn nötig die Brille und Ihre Medikamente mit.

Praxis für Endokrinologie Rezeption
Praxis für Endokrinologie Rezeption
Warten

Mit unserem Bestellsystem sind wir bemüht, die Untersuchungstermine einzuhalten. Sollten unbestellte Patienten mit akuten Beschwerden kommen, werden wir dennoch versuchen, die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.

Behandlungszimmer mit Ultraschallgerät

Der Ultraschall (Sonographie) der Schilddrüse erfolgt mittels eines modernen Gerätes mit hochauflösendem Schallkopf im Liegen. Er gibt Auskunft über die Größe und Struktur der Schilddrüse und über das Vorliegen von der Norm abweichender Bezirke (z.B. Knoten).

Szintigraphie der Schilddrüse

Diese Untersuchung dient der Funktionsbeurteilung einzelner Regionen in der Schilddrüse, z.B. ob sonographisch von der Norm abweichende Bezirke normal, zu wenig bzw. gar nicht ("kalt") oder zu stark ("heiß") arbeiten. Dazu erhält der Patient eine schwach radioaktive jodähnliche Substanz (Tc 99m) in die Armvene injiziert, die sich innerhalb von 15 - 20 min in der Schilddrüse anreichert. Dies wird durch eine Kamera, vor die sich der Patient setzt und sein Kinn auflegt, aufgezeichnet. Computergestützt wird die Aufnahme der verabreichten Aktivität durch die Schilddrüse und ihrer Regionen berechnet, als Bild dargestellt und ausgedruckt. Die Strahlenbelastung ist sehr gering (etwa 1/30 einer Röntgenaufnahme), wird aber in der Schwangerschaft nicht durchgeführt.

Knochendichtemessung

Die Messung der Knochendichte erfolgt im Liegen durch ein modernes, den Leitlinien entsprechendes DXA - Gerät "Prodigy", jeweils an den Lendenwirbelkörpern und der Hüfte. Computergestützt wird u.a. der sog. T- Wert bestimmt, über den das Vorliegen einer Osteopenie ( T = -1,0 bis - 2,5 ) oder einer Osteoporose (T < - 2,5 ) definiert ist. Eine nennenswerte Strahlenbelastung besteht nicht.

Labor

Die sofortige Bearbeitung der Laborproben im eigenen modernen Hormonlabor durch zwei Fach-MTA sichert die Einhaltung besonders hoher Qualitätsstandards - zertifiziert durch das Eichamt Sachsen 2016.

Praxis für Endokrinologie Labor
Praxis für Endokrinologie Praxis

Kontakt

Dr. med. habil. FRANK HERRMANN
Facharzt für Innere Medizin
Endokrinologe
Osteologe DVO

PD Dr. med. habil. STEFAN KARGER
Facharzt für Innere Medizin
Endokrinologe
Osteologe DVO

Anschrift

Adresse:
Käthe-Kollwitz-Straße 9
04109 Leipzig

Telefon: (0341) 960 01 92
Fax: (0341) 22 54 05 08

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Rufen Sie uns an, um einen Termin
mit uns zu vereinbaren.